Brandschutz auf Oldtimer

Oldtimer Brandschutz

Einladung zum Workshop

 

Brandschutz auf Oldtimer – ist das sinnvoll? Erfahren Sie Wissenswertes zum Thema «Feuer auf Oldtimern»

Wenn ein Oldtimer Feuer fängt, entsteht nicht nur beträchtlicher finanzieller Schaden – unter Umständen wird auch wertvolles Kulturgut unwiderruflich zerstört. An unserem Podiumsgespräch diskutieren Experten verschiedener Fachrichtungen das wichtige Thema «Brandschutz auf Oldtimern». Beim anschliessenden Apéro beantworten die Fachleute allfällige Fragen. Danach erleben Sie «live», wie ein brennendes Fahrzeug durch den Einsatz einer automatischen Brandschutzanlage für Oldtimer gelöscht wird. 

 

Ort: Emil Frey Classics AG, Bahnhofplatz 2, 5745 Safenwil

Datum: Samstag, 11. November 2017 von 10.30 bis 14.00 Uhr

Gesprächsmoderation: Andreas Pauli (bekannt aus der SRF2-Sendung «Tacho»)

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

ab 10.30 UhrEintreffen und Empfang
11.00 UhrBegrüssungThomas Valko

Geschäftsführer Emil Frey Classics AG

11.10 UhrVortrag «Brandschutz auf dem Oldtimer»Peter Althaus

CEO alsave gmbh

11.30 UhrPodiumsgespräch mit VersicherungsexpertenBernd Uhlenbruck

Leiter Schadenabteilung OCC GmbH Assekuranz Hauptsitz Lübeck

Massimiliano Gambini

Leiter Vertrieb OCC GmbH Schweiz

Feuerwehr / ChemiewehrKurt Friederich

Leiter Chemiewehrschule Zofingen

Vertreter von Heritage GaragenThomas Valko

Geschäftsführer Emil Frey Classics AG

Hersteller von BrandschutzanlagenPeter Althaus

CEO alsave gmbh

Geschädigte Fahrzeugbesitzer
12.00 UhrApéroBeantwortung von Fragen an die Experten
12.45 UhrAbfahrt nach Zofingen (ca. 10 Minuten)Fahrt mit Bus der Zugerland Verkehrsbetriebe
13.00 UhrBrand-Vorführung und LöschversuchGerd Göbel

Febbex GmbH (Hersteller des Löschmittels)

13.45 UhrAbfahrt nach Safenwil (ca. 10 Minuten)Fahrt mit Bus der Zugerland Verkehrsbetriebe
14.00 UhrVerabschiedung der GästeThomas Valko

Geschäftsführer Emil Frey Classics AG

Bitte um Anmeldung bis zum 31. Oktober 2017 per E-Mail an infoemilfreyclassicsch

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.