Aston Martin Vanquish S

Jahrgang
2006
Kilometer
7595
Motorspezifikation
V12-Zylinder, 5935 ccm, 528 PS
Farbe
Schwarz
Interieur
Leder
Beschrieb

Der V12 Vanquish wurde seit dem Jahr 2001 überwiegend in Handarbeit hergestellt. Er war als reiner Zweisitzer, oder auf Wunsch als 2+2-Sitzer, bestellbar. Er war serienmäßig mit Volllederausstattung, Sitzheizung, Navigationssystem, Einparkhilfe und weiteren Komfortmerkmalen ausgestattet und folgt damit der Firmenphilosophie, luxuriöse Sportwagen zu bauen. Auch war die Lackfarbe individuell aus mehreren tausend möglichen Farbtönen wählbar.

2004 wurde auf dem Pariser Automobilsalon der Aston Martin V12 Vanquish S vorgestellt. Die S-Variante unterscheidet sich nicht nur in der Motorisierung sondern auch äußerlich. Durch den rundlicheren Kühlergrill wurde die Öffnung vergrößert, um die Kühlung zu verbessern. Des Weiteren sorgt eine Spoilerlippe am vorderen Stoßfänger für höheren Anpressdruck, die neugestaltete Heckpartie erzeugt bei hohen Geschwindigkeiten mehr Abtrieb.

Das Interieur wurde noch grosszügiger mit feinstem Leder ausgestattet und zur Serienausstattung gehörte ein Navigationssystem sowie ein High-End Audio System.

Der Motor des V12 Vanquish S leistet nun 528 PS (70 PS mehr als beim Vorgänger) und auch das Drehmoment steigt auf beachtliche 577 Nm (vorher 540 Nm). Das Getriebe wurde verbessert und die Schaltzeiten nochmals verkürzt.

Dieser Aston Martin Vanquish S ist einer der gesuchten und rareren „S“ Version, welche nur 1‘000 Mal gebaut wurde. Die wunderschönen Linien machen dieses Auto bereits heute zu einem Klassiker, besonders wenn sich das Fahrzeug in einem fast neuwertigen Zustand befindet. Mit erst 7‘500 Kilometern Laufleistung präsentiert sich dieser Vanquish S in einem herausragenden Zustand, perfekt gewartet und selbstverständlich komplett mit allen Handbüchern, Doppelschlüsseln und Zubehör.

 

Verkaufspreis: Auf Anfrage